Dr. Gil dos Santos G. João


  • BIOGRAPHISCHE NOTEN

    • geboren in Salir, Kreis Loulé
    • gymnasiale Oberstufe (12. Klasse) 1982 in Loulé beendet
    • 1982-1983: Erlernen der deutschen Sprache am Herder Institut in Leipzig
    • 1983-1989: Studium der Humanmedizin an der Universität Leipzig
    • 1989-1998: Ausbildung in Neurologie, Psychiatrie und Neurophysiologie an der Medizinischen Fakultät (Charité) der Humboldt Universität Berlin und an der Freien Universität Berlin (Universitätsklinikum Steglitz);
    • 1998: Promotion an der Humboldt Universität (summa cum laude)
    • 1999: Rückkehr nach Portugal aus familiären Gründen
    • 1999-2003: Tätigkeit als Neurologe und Psychiater im Hospital do Barlavento Algarvio, Portimão
    • seit 2003: Als Neurologe und Psychiater in der Gemeinschaftspraxis Centro Médico Neuroloulé tätig.
    • seit 2012: Lehrtätigkeit im Bereich Medizinische Wissenschaften an der Universität der Algarve

    AUSBILDUNG
    • Studium der Humanmedizin an der Universität Leipzig
    • Ausbildung zum Facharzt für Neurologie und zum Facharzt für Psichiatrie an der Humboldt Universität  und an der Freien Universität in Berlin. Abschluss mit getrennten Facharztprüfungen bei der Berliner Ärztekammer;
    • Ausbildung in Neurophysiologie in den Bereichen Elektroenzephalographie, Elektromyographie und Evozierte Potentiale an der Humboldt Universität und an der Freien Universität in Berlin. Abschluss mit getrennten Prüfungen in allen Bereichen durch die Deutsche Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie.

    MITGLIED IN FOLGENDEN GESELLSCHAFTEN
    • Portugiesische Ärztekammer, ordentliches Mitglied in beiden Fachbereichen Neurologie und Psychiatrie
    • Portugiesische Gesellschaft für Neurologie
    • Portugiesische Gesellschaft für Psychiatrie und Seelische Gesundheit
    • Deutsche Gesellschaft für Neurologie
    • Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie
    • Deutsche Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie.